27.07.2022

The Revival Gospel Choir

Benefizkonzert für bedürtige und notleidende Kinder und minderjährige Mütter im Give to Eat Teenage Mothers Home, Ghana
Samstag, 13. August 2022 um 19.00 Uhr
Einlass 18.30 Uhr
Ort: Ev.-Freikirchliche Gemeinde Hohenstaufenstraße 65, 10781 Berlin

Eintritt frei – eine Spende für das Förderprojekt ist herzlich willkommen.
Spendenkonto Give to Eat Ghana e.V. Berliner Sparkasse
IBAN DE59 1005 0000 0190 4577 16
Info: 0177 45 95 842
www.give-to-eat-ghana.com

Einstieg in die Tauma-Begleitung

Onlie-Seminar mit Kerstin Hack

20.06.2022
28.12.2021

Programmheft zur Internationalen Allianzgebetswoche in Berlin

In der Zeit vom 9. bis 16 Januar 2022 finden in den Berliner Allianzbezirken die Veranstaltungen zum diesjährigen Thema “Sabbat – Leben nach Gottes Rhythmus”. Das Programmheft kann hier online angesehen werden: hier anklicken!

GEBET FÜR VERFOLGTE CHRISTEN

Verfolgte Christen brauchen unser Gebet!
Sonntag, 14.11.2021 – 15-16:30 Uhr
Stadtkloster Segen
Schönhauser Allee 161

14.11.2021
7.11.2021

HOFFNUNGSFEST

Die Evangelisationswoche in der Gemeinde oder im Wohnzimmer! Übertragungsort für die „hoffnungsfest-Sendungen“ vom 7.-13. November 2021 jeweils um 20 Uhr: Bibel TVund als Livestream auf www.hoffnungsfest.eu

PROJEKT NACHBARSCHAFTS-APP

TEAMPLAYER GESUCHT!
Liegt Dir Dein Kiez am Herzen? Kannst Du gut mit Deinem Smartphone umgehen?
Ist es Dir ein Anliegen, Christen unterschiedlicher Gemeinden zu vernetzen?
Dann bist Du die richtige Frau, der richtige Mann für unser Moderatorenteam. Alle Infos hier!

DEUTSCHLAND BETET

Als Evangelische Allianz in Deutschland (EAD) rufen wir zum Gebet auf:
Jeden Abend um 20.20 Uhr – mit vielen anderen Christen an vielen Orten – zeitgleich! 
“Das Erste und Wichtigste, wozu ich die Gemeinde aufrufe, ist das Gebet, und zwar für alle Menschen.
Bringt Bitten und Fürbitten und Dank für sie alle vor Gott! Betet für die Regierenden!” (1.Timotheus 2,1-2a)
Dieser neutestamentliche Grundauftrag an alle Christen
gilt jetzt erst recht angesichts der Krise und Verunsicherung durch Covid-19.
(Und wenn 20.20 Uhr nicht passt, natürlich gern auch zu jeder anderen Tageszeit)
Weitere Infos hier!